Messerückblick

RAC AFRICA 2014
Kapstadt (Südafrika), Juli 2014

Kapstadt ist eine der wichtigsten Hafenstädte Südafrikas und damit Zentrale für alle Import- und Exportwarengeschäfte gefrorener und gekühlter Waren der subsaharischen Länder. Darüber hinaus ist Kapstadt der Hauptsitz zahlreicher großer Supermarktketten Südafrikas. Diese Voraussetzungen bieten eine wichtige Grundlage zur positiven Entwicklung der RAC Africa, die in diesem Jahr vom 02. bis 04. Juli auf dem Gelände des Internationalen Kongresszentrums Kapstadt stattfand. Die als Rahmenprogramm stattfindende Vortragsreihe zu aktuellen Themen der Kälte- und Klimabranche ergänzte Willy Löffler mit einem Vortrag zur neuen F-Gas Verordnung und deren Auswirkung auf den südafrikanischen Markt. In den nächsten Jahren planen wir, unsere Präsenz auf dem afrikanischen Markt stark auszubauen. Deshalb freuten wir uns über die zahlreichen neuen Kontakte zu Aggregate- und Anlagenbauern, die uns auf unserem Stand besuchten und uns über Besonderheiten und Entwicklungschancen des lokalen Marktes berichteten.



weitere Messen >>